Die Sulzenauhütte (2.191 m) steht auf einem wunderbaren Flecken auf dem Hauptkamm der Stubaier Alpen. Praktisch, dass es sich um einen Rundweg handelt: Man geht in Neustift los und kommt dort auch wieder an (mit oder gegen den Uhrzeigersinn). Ziel der Etappe ist die Dresdner Hütte. Starkenburger Hütte - Franz-Senn-Hütte - Neue Regensburger Hütte - Dresdner Hütte - Sulzenauhütte - Nürnberger Hütte - Bremer Hütte - Innsbrucker Hütte, Innsbrucker Hütte - Bremer Hütte - Nürnberger Hütte - Sulzenau Hütte - Dresdner Hütte - Neue Regensburger Hütte - Franz-Senn-Hütte - Starkenburger Hütte. Nichts desto trotz wird der Stubaier Höhenweg sehr viel begangen und so gleichen manche Hütten eher einer Großgastronomie denn einer gemütliche Schutzhütte. Aber das ist noch lange nicht alles, was diesen Stützpunkt so anziehend macht. Im Sommer genießen Wanderer und Kletterer das reichhaltige Tourenangebot, im Winter kommen Skifahrer, Tourengeher und Schneeschuhwanderer voll auf ihre Rechnung. Auf sieben Etappen werden fast 100 km zurückgelegt und über 8000 Höhenmeter bezwungen. Zuerst geht es entlang des Hohen Mooses zum Falbesoner See und dann hinauf auf den 2.881 m hohen Grawagrubennieder. Die Dresdner Hütte (2.302 m) unterhalb des Stubaier Gletschers in Tirol punktet nicht zuletzt durch die unmittelbare Nähe zur Mittelstation der Stubaier Gletscherbahn. Der Hohe Burgstall, der „Hausberg“ der Hütte zählt zu dieser regionalen Bergkette, die sich südwestlich von Innsbruck und entlang des Stubaitales ausdehnt. Direkt neben der Neuen Regensburger Hütte. Was bedeutet das? Über die erste Steilstufe hinauf zum Platzenturm. Das größte Gletscherskigebiet in Österreich lädt ganzjährig ein - entdecken Sie den Stubaier Gletscher mit Schneesicherheit von Oktober bis Juni. Die Landsc… Etappen vom Höhenweg Rundwanderung im Stubai, Tirol. Die Innsbrucker Hütte (2.369 m) liegt in den Stubaier Alpen, die eine Gruppe der Österreichischen Zentralalpen sind und südwestlich von Innsbruck liegen. Die Aussicht vom Basslerjoch auf den Stubaier Hauptkamm sucht seinesgleichen. Eines jedoch sei voraus gesagt: Zu Ihrer Sicherheit, der Stubaier Höhenweg läuft im hochalpinen Gelände, somit ist die richtige Ausrüstung und persönliche Kenntnisse (Trittsicherheit, angemessene Kondition, Schwindelfreiheit) Grundvoraussetzung! Wer des klassischen Berggehens und -steigens überdrüssig ist oder davon eine Pause braucht, dem bietet die Hütte moderne Spielarten des Bergsports: Flying Fox, Übungsklettersteige, Sonnenklettergarten, Geocoach-Parcour, Slackline und Übungskletterfelsen sind im Hüttenbereich zu finden. Geführte Trekkingreise. Die Auszeit vom Alltag verspricht 7 Tage Anstrengung, Schweiß und Müdigkeit - aber auch Staunen, Besinnung auf das Wesentliche, Kammeradschaft und die Freude, sich in dieser unvergleichlichen Naturkulisse bewegen zu dürfen. Sie haben drei eigene heranwachsende Alpinisten und Hüttenwirt-Nachfolger - Magdalena, Johanna und Serafin - im Haus. Was natürlich nicht heißt, dass er nicht schön ist. Somit bietet sich auch die Möglichkeit den Stubaier Höhenweg in mehreren Urlaubsaufenthalten abschnittsweise zu begehen. It goes around the Staubaier valley on one of the most beautiful but demanding high altitude hiking trails in the Eastern Alps. Steilster Aufstieg ist hierbei mit 900 Höhenmetern die 3. The absolute highlight of the route are the many glaciers between … Erst am späten Nachmittag laufen Jana und ich los und beginnen den Aufstieg zur Innsbrucker Hütte. Ein guter Film lebt davon, dass sich einzelne Erlebnisfacetten zu einem größeren Ganzen verdichten. Mit dem guten Netz an öffentlichen Bussen … Die teils sehr einfachen, teils überraschend komfortablen Hütten sind selten überlaufen und bieten doch alles Nötige. Je nach Lust und Laune führt er in 9-13 Etappen und mehr je nach Variante etwa 120 km vom Pragser Wildsee in Südtirol wahlweise mit oder ohne Klettersteig nach Belluno in Venetien. Mit der richtigen Gelassenheit, die sich schon auf den ersten Metern den Gschnitzbach aufwärts einstellt, schaffen es auch nur im Urlaub bergsteigende Familien zu den Seger's. Nun leicht absteigend in die obere Platzengrube, diese queren bis an ihren östlichen Rand, mit einigen steilen Serpentinen gewinnt man rasch an Höhe, anschließend eine lange Rechtsquerung zum Schrimmennieder. Die Route führt über das Trauljöchl, die Pramarspitze und den Sendesgrad bis zur Innsbrucker Hütte am Fuße des Habichts. The Stubaier Höhenweg is one of the most beautiful high-altitude hiking trails in the Alps, but also makes corresponding demands on the hiker. Noch gut 4 1/2 Stunden Wandern liegen vor uns. Dabei durchquert der zwischen 1.500 und 2.800m Höhe verlaufende Weg eindrucksvolle Gebirgsstöc… Die unberührten Gipfel und Seitentäler, die Gletscher und die einsamen Gebirgsseen verleihen den Stubaier Alpen dank ihre Vielfalt einen besonderen Reiz. Außerdem liegt sie die direkt auf der Gschnitztaler Hüttentour und ist auch für diese ein wichtiger Übernachtungsstützpunkt. Wer übernachten will, sollte im Vorfeld unbedingt telefonisch reservieren. 4.440 Höhenmeter bergauf und 4.230 Höhenmeter wieder bergab liegen zwischen den verschiedenen Hütten. Der Stubaier Höhenweg ist einer der schönsten Höhenwege der Alpen. Den Hausberg der Hütte, die Östliche Knotenspitze (3.084 m), haben geübte Alpinisten in rund 2 h bestiegen – wer es gerne gemütlicher angeht, spaziert durch das Hohe Moos oder unternimmt eine leichte Wanderung zum Falbesoner Gletschersee in 2.575 m. Nur drei Minuten von der Hütte entfernt befindet sich auch ein variantenreicher Klettergarten. Die Neue Regensburger Hütte liegt am Stubaier Höhenweg und am Wilde-Wasser-Weg. Warum? Der Dolomiten-Höhenweg 1 ist der erste von insgesamt 10 Dolomiten-Höhenwegen. Die Stubaier Höhenweg ist fast durchgehend als schwere Tourim alpinen Gelände ausgewiesen. In unmittelbarer Nähe der Hütte finden sich ein hauseigener Übungs-Klettersteig und ein Klettergarten. Autorentipp. Er wurde in den 1960ern angelegt bzw. Aus dem Tal kommen Tagesgäste, deren Ziel die von Anni und Georg Seger bewirtschaftete Hütte ist. Der Stubaier Höhenweg ist einer der populärsten Hüttentreks der Alpen. Datenschutz ist wichtig. Danach steigt man über das Pinistal ab ins Stubaital. Seinen Schlafplatz sollte man hier auf jeden Fall schon im Vorfeld reserviert haben. Somit bietet sich auch die Möglichkeit den Stubaier Höhenweg in mehreren Urlaubsaufenthalten abschnittsweise zu begehen. Ein ergiebiges Areal für Wanderer und Kletterer, sowie ein wahres Paradies für Boulderer liegt direkt vor der Haustür. Die Siller's setzen in der Bewirtschaftung der Nürnberger Hütte auf Nachhaltigkeit. Gibt es das wirklich? Die Stubaier Alpen - ein faszinierender, hochalpiner Gebirgszug in den Zentralalpen. Stubai tal - Stubaier Höhenweg. Ein Großteil des Weges liegt zudem im Ruhegebiet Stubaier Alpen. Über unangenehm lockeres Geröll und steile Schneefelder in den Boden des Simmingbaches unterhalb der Bremer Hütte. In sieben Tagesetappen legen wir den Weg zurück, der uns dabei über Gipfel und durch unberührte Seitentäler, an schäumenden Wasserfällen und plätschernder Bächlein vorrüber führt. Familientauglicher als diese Hochtouren ist der Weg aus Gschnitz und vorbei am Mühlendorf Gschnitz und der Laponesalm allemal. Steilster Aufstieg ist hierbei mit 900 Höhenmetern die 3. Der Stubaier Höhenweg ist ein Rundweg mit Ausgang und Ziel in Neustift im Stubaital. Ich wünsche Euch eine schöne Tour auf dem Berliner-Höhenweg! Der Stubaier Höhenweg führt durch eine faszinierende Natur- und Bergkulisse inmitten der Stubaier Alpen. Die täglichen Gehzeiten liegen meist zwischen vier und sechs Stunden, für eine Etappe werden jedoch acht Stunden benötigt. Es war noch nie so schön dem Himmel näher zu kommen als entlang gemächlich fließender Bäche, über leise plätschernde Quellen hinweg … Nicht zuletzt lockt die grandiose Aussicht mit Blick über das Stubaital bis hin zur Serles (2.718 m), dem sogenannten Altar Tirols, oder zum Habicht (3.277 m). Auf dem Weg gibt es einige mit Seilen gesicherte Steigabschnitte. Der Alpenverein definiert das wie folgt: Schwere Bergwege sind schmal, oft steil angelegt und absturzgefährlich. Die Wege sind durchwegs anspruchsvoll (schwarze Bergwege) und man muss mit Gehzeiten von bis zu 7 Stunden pro Tag rechnen. Stubaitaler Höhenweg – Bericht von 2019 Nachdem wir 2018 die Alpenüberquerung beendet hatten, kam unser Wanderfreund auf die Idee, im kleinen Rahmen eine Wanderung im … Sie ist Wanderern entweder der Start- oder der Endpunkt der Begehung des hochalpinen Stubaier Höhenweges. Weil sie wichtige Zwecke erfüllen, wie die Verbesserung der Nutzungserfahrungen. Anspruch Dauer Länge T3 anspruchsvoll 7:00 h 9,1 km Aufstieg Abstieg Max. Eine runde von 120 km länge Auf einem der schönsten Hö-henwanderungen in den Alpen, dem Stubaier Höhenweg, möch-ten wir die Bergwelt der Stubaier Alpen erkunden. Stubaier Höhenweg. Der Alfaier See in unmittelbarer Nähe bietet gerade im Hochsommer willkommene Erfrischung erhitzter Wanderer- und Bergsteiger-Beine. Rund um die Hütte befinden sich insgesamt drei Klettersteige, sowie ein Klettergarten für Kinder. Neben der grandiosen Landschaft war ich begeistert von der Gemeinschaft, die sich spontan unter den ganzen Wanderern bildet. Klettersteig-Geher erklimmen die Ilmspitze. Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 1: Innsbrucker Hütte - Bremer Hütte Tourdaten ⤓ GPX. Wir brauchen aber auch Cookies auf dieser Seite. Oder aber man steigt von Neustift direkt auf, 2:30 h - am besten schon am Vortag. der Stubaier Alpen. Tag 1 Heute beginnt die Wanderung auf dem Stubaier Höhenweg. Sowohl von dort als auch von Fulpmes ist sie in ungefähr gleicher Zeit zu erreichen. Stubaier Höhenweg Um nicht mit allen anderen auf überfüllten Hütten zu schlafen, wurde dieser Klassiker von uns etwas umgestellt. Ein Großteil des Weges liegt zudem im … Über den See ist außerdem eine Slackline gespannt. Die Sulzenauhütte ist Anlaufstelle und Etappenziel auf dem Stubaier Höhenweg. Und eine Hütte in dieser Höhe und einer solchen Alpin-Region belohnt ihre Besucher üblicherweise auch. Die Nürnberger Hütte (2.278 m) in den Stubaier Alpen am Fuße des Wilden Freigers eignet sich als Ziel für Wanderungen aus dem Stubaital wie auch als Ausgangspunkt für Touren in die umliegende hochalpine Gletscher- und Gipfelregion. Der Stubaier Höhenweg ist ein Wanderweg der schwarzen Kategorie. Die Sulzenauhütte hat für alle Menschen was, die zu ihr kommen. Die Franz-Senn-Hütte (2.147 m) am Stubaier Höhenweg in Tirol ist im Winter ein beliebter Stützpunkt für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer. Von der Bergstation wandert man in rund 1:30 h zur Hütte. Martina und Leonhard Siller, das Hüttenwirt-Paar, freuen sich ganz besonders über Besuch von Kindern. Trittsicherheit, Grundkondition, Schwindelfreiheit und die richtige Ausrüstung sind Voraussetzungen um die Bergwelt des Stubaitales von ihrer schönsten Seite kennenzulernen. Der Stubaier Höhenweg führt ausschließlich durch alpines Gelände und … Dabei müssen 1400 Höhenmeter geschafft werden und es … Inmitten dieser faszinierenden Natur- und Bergkulisse wandern Sie am Höhenweg, ohne zusätzliches Gepäck, von Hütte zu Hütte. Doch, sogar ein Boot liegt hier vor Anker. Dass der See im Sommer eine durchschnittliche Wassertemperatur von 20 Grad erreicht, verdankt er dem einzigartigen Hochmoor des Hohen Mooses, durch das er gespeist wird. Im Gegensatz zur vorherigen Etappe, ist diese vierte Etappe eher kurz. Aber das ist noch lange nicht alles, was diesen Stützpunkt so anziehend macht. Der Stubaier Höhenweg beginnt in Neustift im Stubaital und führt über praktisch alle namhaften Schutzhütten der Stubaier. Um zur Starkenburger Hütte zu gelangen, nutzt man am besten die Kreuzjochbahn von Fulpmes aus. Ein kleiner Spielplatz, Hühner, Katzen und Hasen laden auch unsere kleineren Wanderfreunde herzlich ein. Der Stubaier Höhenweg ist ein wahres Naturerlebnis, hier sind Fotos, Downloads und Ettapenbeschreibung zum schönsten Höhenwanderwege. Sie formt gemeinsam mit dem Tal so etwas wie eine alpine Stufe in den Alpen. Daher kennen sie sich mit Bedürfnissen von Kindern in Bergen, wie auch von deren Eltern, aus. Stubaier Höhenweg - Etappe 1: Von der Starkenburger Hütte zur Franz-Senn-Hütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 2: Franz-Senn-Hütte - Neue Regensburger Hütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 3: Neue Regensburger Hütte - Dresdner Hütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 4: Dresdner Hütte bis Sulzenauhütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 5: Sulzenauhütte bis Nürnberger Hütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 6: Nürnberger Hütte bis Bremer Hütte, Stubaier Höhenweg - Etappe 7: Bremer Hütte bis Innsbrucker Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 1: Innsbrucker Hütte - Bremer Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 2: Bremer Hütte - Nürnberger Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 3: Nürnberger Hütte - Sulzenauhütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 4: Sulzenauhütte - Dresdner Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 5: Dresdner Hütte - Neue Regensburger Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 6: Neue Regensburger Hütte - Franz-Senn-Hütte, Stubaier Höhenweg (Variante 2) - Etappe 7: Franz-Senn-Hütte - Starkenburger Hütte, Rund um den Gosaukamm, Tag 2, Variante 2A: Von der Hofpürglhütte zur Adamekhütte, 5 Dinge für eine gemütliche Zeit draußen, Bergwetter: Bestes Skiwetter in den Nordalpen, Abenteuer Österreich: „Niemals aufgeben - Die Rückkehr des Michi Kurz“. Foto: Tourismusverband Stubai Tirol, David Wallner. braucht. Nahezu die gesamte Hütten-Umgebung trägt den Namen Sulzenau. Dass der Bergsee, der oberhalb des Schutzhauses liegt, Blaue Lacke und nicht etwa Sulzausee heißt, verwundert. Man kann sich Zeit lassen und alle Eindrücke dieser wunderbaren Gebirgslandschaft auf sich wirken lassen, bevor es hinunter zur Bremer Hütte geht. Dabei sollte man unbedingt zwischendurch mal in den ein oder anderen Bergsee hüpfen – kalt, aber wahnsinnig erfrischend. The hike is divided into 7 stages, but can be arranged as you wish. 4.440 Höhenmeter bergauf und 4.230 Höhenmeter wieder bergab liegen zwischen den verschiedenen Hütten. Dort ist der Stubaier Höhenweg in allen Etappen ausführlich beschrieben. Die etwas kürzere Alternative führt über das Peiljoch zur Sulzenauhütte. Mit fast 100 km Länge und über 8000 Höhenmetern stellt der Stubaier Höhenweg aber auch … Der Stubaier Höhenweg ist sehr schön – da wünschen wir die schon einmal viel Spaß dabei, gerne berichten Den E5 werden wir so wohl nicht laufen, da der unseres Erachtens nach zu überlaufen ist. Oder sie ist das Ziel der 7. und Beginn der 8. Startpunkt dieser dreitägigen Wanderung auf dem Stubaier Höhenweg ist die Talstation der Stubaier Gletscherbahnen, an der man sein Auto auf dem kostenlosen Parkplatz auch für mehrere Tage abstellen kann. Sie beherbergt Weitwanderer, die Gehen als ihre Existenz-Grundlage sehen. 16 ausgewiesene Bergtouren und neun Wanderungen im Gebiet der Ruderhofspitze (3.474 m), der Lisenser Spitze (3.230 m), des Lisenser Fernerkogels (3.266 m) oder der Rinnenspitze (3.000 m) bieten sich an. Über den Aperen Feuerstein (2967 m) zur Nürnberger Hütte (2278 m). Stubaier Höhenweg (7 Etappen) – Great Walks in Tirol is an expert Hiking Tour: 77.5 km and takes 35:50 h. View this route or plan your own! Während das Wasser des Sulzaubaches das Seitental des Stubaitales verlässt, kommen Bergsteiger und Wanderer über Sulzegg, die Sulzenau Alm zur Hütte herauf. Die kurze sechste Etappe führt durch eine eindrucksvolle Gletscherlandschaft hinauf auf das Simmingjöchl (2.754 m). Es kommen zudem gehäuft versicherte Gehpassagen und/oder einfache Kletterstellen vor, die den Gebrauch der Hände erfordern. Aus Gschnitz kommen aber auch Alpinisten, die die Hütte zum kurzen Verschnaufen auf ihren Höhenmeter-intensiven Anstiegen zu den drei Feuerstein-Gipfeln, den beiden Wetterspitz-Gipfel, der Schafkampspitze und der Schneespitze nutzen. Daher wird er auch der „klassische Weg“ genannt. Mit fast 100 km Länge und über 8.000 Höhenmetern stellt der Stubaier Höhenweg aber auch entsprechende Anforderungen an die Bergsteiger. Der Stubaier Höhenweg ist nicht nur wunderschön, sondern gut geeignet für „Gelegenheitsalpinisten“, weil man keinerlei spezielle Ausrüstung wie Seile, Steigeisen etc. Der Habicht (3.277 m) zählt zu den eindrucksvollsten Aussichtsbergen in der Region. Die Kalkkögel umrahmen die Starkenburger Hütte (2.237 m) in den Stubaier Alpen. Die stattliche Länge von 120 Kilometern und satte 8000 Höhenmeter sollten niemanden abschrecken, denn zahlreiche Hütten und die gute Erreichbarkeit einzelner Ein Badesee auf 2.286 m mitten in den Stubaitaler Alpen in Tirol? Anstieg zum Stubaier Höhenweg und auf diesem ins Simmingjöchl (2754 m). Ihre Gäste sind Höhenluft-Schnupperer, die nicht weiter in die Hochgebirgswelt vordringen wollen. In 7 Etappen – ohne Auf- und Abstieg –  führt der Stubaier Höhenweg von Hütte zu Hütte. Sie ist auch bestens für Familien mit Kindern geeignet und ein besonders attraktives Ausflugsziel, zumal die Hütte großen Komfort bietet.